Modellierung von Benutzungsoberflächen

Klassendiagramme sind ein zentraler Bestandteil der UML und deren Einsatz im Requirements Engineering weit verbreitet. Zumeist werden Klassendiagramme genutzt, um die Struktur eines Systems zu verdeutlichen. Dabei werden Klassen mit deren Attributen in Beziehung zueinander gesetzt. Inhaltlich geht es dabei um fachlich wertvolle Objekte, deren Eigenschaften und Beziehungen untereinander, um datenorientierte Sichten auf ein System […]

CRM-Erfolg durch praktisches Requirements Engineering

Motivation – Warum ein CRM-System? Ein CRM-System für isento – davon haben wir uns Vieles versprochen: Bessere Organisation, weniger Zeitaufwand, alles schön übersichtlich an einem Ort. Denn unser Kundenstamm, deren Status und Prioritäten, Eigenheiten, Verträge und Vereinbarungen müssen natürlich gepflegt und aktuell gehalten werden, um jederzeit agieren und reagieren zu können. Das mittels Excel-Listen, Notizen, […]

Requirements Engineering im agilen und klassischen Umfeld

Agilität ist weiterhin in aller Munde und viele Unternehmen bedienen sich agiler Frameworks und Best Practices zur Entwicklung ihrer Software – Tendenz steigend. Während für das Requirements Engineering (RE) in klassischen Vorgehensmodellen wie dem V-Modell oder RUP (Rational Unified Process) ein klarer Platz innerhalb des Entwicklungsprozesses vorgesehen ist, ist die Rolle des RE im agilen […]

Isento Touch

Wir freuen uns,
Sie kennenzulernen.

Isento Experts

Für Kundenanfragen

Miriam Barthelmes

Für interessierte Bewerber:innen

Mariia Govallo