Donnerstag, 22. März 2018

isento Treppensteiger-Wettbewerb

geschrieben von Corina

Als ein Unternehmen, das auf die Gesundheit der Mitarbeiter Wert legt, sind wir immer offen für neue Ideen, die das geistige und körperliche Wohlbefinden steigern. So entstand der Treppensteiger-Wettbewerb.

Hintergrund für alle, die unsere Büroräume nicht kennen: Wir sind im 5. Stock eines Gebäudes angesiedelt. So muss man doch einige Stufen erklimmen, um ans Ziel zu gelangen.

Oben angekommen, erwartet einen dann eine Liste, in die man sich mit eintragen kann.

Aufgrund der motivierenden Art einiger Kollegen und Kolleginnen, wurde ein regelrechter Wettbewerb um die meisten Treppensteiger-Striche geführt.

Da der Großteil der Kollegen jedoch in Projekten außerhalb unterwegs ist, gibt es, aus Gründen der Gerechtigkeit, die Möglichkeit die dort bewältigten Treppen ebenfalls mit aufzuführen. Natürlich nur in Relation zu den Stufen im Bürogebäude.

Doch auch ohne sportliche Leistung kann man im Treppensteiger-Rampenlicht stehen. Denn kreative und außergewöhnliche Ideen werden ebenfalls gekürt.

Die Gewinner wurden beim letzten Teamevent gefeiert und ausgezeichnet. Herzlichen Glückwunsch an Sabine, York und Andrés.



Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.